Neuigkeiten aus dem Echter Verlag

28.072021
Leseabend mit Albert Damblon

Autor: echterverlag

geschrieben am 28.07.2021 08:31 Uhr, abgelegt in Neues aus dem Verlag

Am Dienstag, 10. August um 18 Uhr findet ein Leseabend im Garten des Pfarrgemeinde Haus in Herrenshoff mit unserem Autor Albert Damblon statt. Er liest aus seinem neusten Buch "Nehmt und esst alle davon".




30.062021
94. Jahrgang - Heft 3 | Juli-September 2021 (n. 500)

Autor: echterverlag

geschrieben am 30.06.2021 14:50 Uhr, abgelegt in GEIST & LEBEN

Inhalt der aktuellen Ausgabe

Klaus Vechtel SJ eröffnet Heft 3|2021 mit einer Notiz zur stark eingeschränkten Partizipation an sakramental-gottesdienstlichen Feiern während der Corona-Pandemie und reflektiert diese „Brucherfahrung“ mit Michel de Certeau.

Unter der Rubrik „Nachfolge“ versammeln sich zunächst zwei biografisch orientierte Beiträ-ge von Stefan Kiechle SJ und Markus Kneer. Während S. Kiechle den Leser(inne)n das 500-jährige Jubiläum der Verwundung des hl. Ignatius in Erinnerung ruft, portraitiert M. Kneer Emmanuel Mounier und skizziert dessen „Spiritualität der Begegnung“. Georg Braulik OSB widmet sich dem Motiv der Fremdenliebe im Alten Testament und verbindet es mit dem Gleichnis vom barmherzigen Samariter. Um dem Trend einer Geistvergessenheit in der westlichen Theologie entgegenzutreten, zeichnet Gerard Rouwhorst die Wiederentdeckung des Heiligen Geistes in den liturgischen Reformen im Zuge des [...] >> weiterlesen
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR