Wie lernen Seelsorger?

Wie lernen Seelsorger?
Wie lernen Seelsorger?

Milieuspezifische Weiterbildung als strategisches Instrument kirchlicher Personalentwicklung 

Im gegenwärtigen massiven Kulturwandel der Katholischen Kirche in Deutschland kommt der beruflichen Weiterbildung des Seelsorgepersonals eine Schlüsselrolle zu. In der vorliegenden Studie werden auf der Basis der soziologischen Milieuforschung Fragestellungen hinsichtlich des Fort- und Weiterbildungsverhaltens von Priestern, Diakonen und Pastoralreferent(inn)en im Bistum Münster erörtert.

Sie ist die erste Milieustudie, die, in enger Anlehnung an einschlägige Typologien der gegenwärtigen sozialen Ungleichheitsforschung, die Adressatengruppe der Seelsorger in den Blick nimmt. In Bezug auf Weiterbildungsverhalten und -interessen der Seelsorger kommt die Studie zu interessanten wie brisanten Ergebnissen.
Der Autor generiert zudem Strategien und Szenarien für die berufliche Weiterbildung von Seelsorgern, die über die Diözese Münster hinaus relevant sind.

Autor:
Marius Stelzer, Dr. phil., ist Pastoralreferent in der Personalabteilung im Bistum Münster und zugleich wissenschaftlicher Mitarbeiter am Bochumer Zentrum für angewandte Pastoralforschung mit dem Schwerpunkt Professionsforschung. Er verfügt über einschlägige Erfahrung im Bereich der kategorialen und territorialen Seelsorge.



395 Seiten,
15,3 × 23,3 cm, Broschur

€ 39,00 (D) / CHF 50.70 / € 40,10 (A)
Alle Preisangaben in Schweizer Franken (CHF) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
ISBN 978-3-429-03748-2

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-04775-7 / € 32,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06190-6 / € 32,99 (ePub)

Reihe "Angewandte Pastoralforschung", herausgegeben von Prof. Dr. Matthias Sellmann und Dr. Martin Pott, Band 1

1. Auflage 2014



Stelzer, MariusAlle Artikel von Stelzer, Marius
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR