Weil wir etwas wollen!

Weil wir etwas wollen!
Weil wir etwas wollen!

Plädoyer für eine Predigt mit Absicht

In den EKGP erscheinen Monografien und Sammelbände, die den Zusammenhang zwischen katholischen und evangelischen Forschungen zu Gottesdienst und Predigt in den Blick nehmen. Dabei geht es sowohl um interkonfessionelle als auch um interdisziplinäre Gesichtspunkte. 

Trotz aller Unterschiede stellt sich für die katholische und evangelische Gottesdiensttheorie dieselbe Aufgabe: den Zusammenhang zwischen der Liturgie als ganzer und der Predigt als einem rhetorischen Akt innerhalb des Ritus deutlicher zu machen. 

Absicht und Ziel der christlichen Predigt sind Thema dieses Buches. Warum wird in christlichen, speziell protestantischen, Kirchen gepredigt? Welche Absicht verfolgt die Predigt? Worauf zielt sie, und zwar als Handeln der Kirche wie auch in der konkreten Einzelpraxis? Wie hängen Absicht und Inhalt der Predigt zusammen? Die Frage nach Absicht und Ziel der Predigt erweist sich als grundlegend für eine zukunftsfähige Gottesdienstpraxis der evangelischen Kirche. Denn hier wird deutlich, ob die Kirche mit ihrer Predigt noch etwas will oder nur eine überkommene Pflicht ableistet. Um dieser Frage nachzugehen, werden in diesem Band rhetorische und ästhetische Perspektiven der Predigtlehre miteinander ins Gespräch gebracht. 

Autorin:
Ruth Conrad, geb. 1968, Dr. theol., Privatdozentin für Praktische Theologie an der Evangelisch-Theologischen Fakultät der Universität Tübingen, Forschungs- und Studieninspektorin am Forum Scientiarum der Universität Tübingen und Studienleiterin am Karl-Heim-Haus der Evangelischen Landeskirche in Württemberg.



172 Seiten, 14,5 × 22 cm, Broschur
€ 26,99 (D) / CHF 37.10 / € 27,80 (A)
Fortsetzungspreis € 24,30 (D) / CHF 33.70 / 25,00 (A)
Alle Preisangaben in Schweizer Franken (CHF) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
ISBN 978-3-429-03721-5

Koproduktion mit der Neukirchener Verlagsgesellschaft

Reihe „Evangelisch-Katholische Studien zu Gottesdienst und Predigt" herausgegeben von Alexander Deeg, Erich Garhammer, Benedikt Kranemann, Michael Meyer-Blanck, Band 2

1. Auflage 2014



Conrad, RuthAlle Artikel von Conrad, Ruth
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR