Wege zum Frieden

Wege zum Frieden
Wege zum Frieden

Die internationale Friedensarbeit der Gemeinschaft Sant’Egidio

Die Gemeinschaft Sant´Egidio, die den Balzanpreis für Menschlichkeit, Frieden und Brüderlichkeit unter den Völkern und den Friedenspreis der UNESCO erhalten hat, spielt eine herausragende Rolle im interreligiösen Dialog und in vielen Konfliktzonen weltweit. Dieses Buch beschreibt, wie Sant’Egidio zu einem entscheidenden Akteur bei den Bemühungen zur friedlichen Beilegung von Bürgerkriegen und internationalen Konflikten wurde.
In dieser ergänzten und überarbeiteten Neuauflage wird eine Analyse der wichtigsten Friedensinitiativen der Gemeinschaft vorgelegt. Von Mosambik bis Algerien, von Liberia bis zur Elfenbeinküste reicht die Themenpalette, die auch den friedensstiftenden Einsatz im Kampf gegen Aids in Afrika einschließt. Die Botschaft dieser Aktivitäten ist, dass der Friede immer möglich ist und dass alle, vom professionellen Vermittler bis zum Ehrenamtlichen, einen Beitrag zum Frieden leisten können.

Autor:
Roberto Morozza della Rocca ist Historiker für Zeitgeschichte und lehrt an der Universität Rom III.


2. stark überarbeitete und ergänzte Auflage

Ca. 444 Seiten.
14 x 22,5 cm, Broschur.
Ca. € 24,90 (D) / € 25,60 (A)
ISBN 978-3-429-05434-2

Erscheinungstermin: Juli 2019



Morozzo della Rocca, RobertoAlle Artikel von Morozzo della Rocca, Roberto
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR