Warum leiden?

Warum leiden?
Warum leiden?

Warum lässt ein gütiger und allmächtiger Gott zu, dass Menschen leiden? Können wir Leiden „bewältigen“? Und falls ja: „wie“? Warum werden Menschen böse? Wann ist ein Mensch schuldig? Wie kann man Schuld überwinden, von ihr frei werden? Kann der Blick auf das Kreuz Jesu helfen? Wie werden wir ganz und heil und frei? Erfahren die Opfer der Geschichte, all die unschuldig Ermordeten, am Ende Gerechtigkeit? Um diese und ähnliche Fragen geht es in diesem Buch. Es will helfen, sich dem schwierigen Thema des Leidens zu nähern und mit ihm im Glauben umzugehen.

Autor:
Stefan Kiechle SJ, geboren 1960, Dr. theol., Provinzial der Deutschen Provinz der Jesuiten.

96 Seiten
11 x 19 cm. Gebunden.
€ 9,90 (D) / € 10,20 (A)
ISBN 978-3-429-03353-8

Das eBook finden sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-03354-5 / € 8,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06005-3 / € 8,99 (ePub)

Reihe „Ignatianische Impulse“, herausgegeben von Stefan Kiechle SJ, Willi Lambert SJ und Martin Müller SJ, Band 47



Kiechle, StefanAlle Artikel von Kiechle, Stefan
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR