Vier Pilger - ein Ziel

Vier Pilger - ein Ziel
Vier Pilger - ein Ziel

Zu Fuß nach Jerusalem

In sieben Monaten zu Fuß von der Schweiz nach Jerusalem: eine 4300 km lange Pilgerreise, die Hildegard Aepli, Esther Rüthemann, Christian Rutishauser und Franz Mali von Christi Himmelfahrt bis Weihnachten durch elf Länder führte.

Dieses Buch ist aus den Beiträgen entstanden, die während des Pilgerns im Blog veröffentlicht, und aus Texten, die rückblickend geschrieben wurden – über Themen wie Gastfreundschaft und Hilfsbereitschaft, Spiritualität (und Sinn) des Pilgerns, Unterkünfte, Krisen, Begegnungen auf dem Balkan, Syrien – eine schwierige Entscheidung angesichts des Bürgerkrieges.

In ihnen wird die starke Verwurzelung der vier Pilger in der ignatianischen Spiritualität erkennbar - etwas, das sie bis heute unterwegs sein lässt für Frieden und den Dialog mit anderen Religionen.

Autoren:
Hildegard Aepli, geb. 1963, Pastoralassistentin in der Dompfarrei St. Gallen und im Pastoralamt des Bistums St.Gallen, Exerzitienleiterin.

Esther Rüthemann, geb. 1972, Pastoralassistentin in der Katholischen Kirche Rapperswil-Jona.

Christian Rutishauser SJ, geb. 1965, Provinzial der Schweizer Jesuiten, Zürich.

Franz Mali, geb. 1960, Professor für Patristik, alte Kirchengeschichte und christlich-orientalische Sprachen, Freiburg/Fribourg.



280 Seiten mit 16 Farbbildern und einer Übersichtskarte
12,5 x 20,5 cm. Broschur
€ 19,90 (D) / CHF 27.90 / € 20,50 (A)
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen
ISBN 978-3-429-03818-2

 
Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-04801-3 / € 16,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06217-0 / € 16,99 (ePub)

1. Auflage 2015

 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR