Vier Bilder von Jesus

Vier Bilder von Jesus
Vier Bilder von Jesus

Die Evangelien - alt, doch aktuell

Was wir von Jesus wissen, verdanken wir den vier Evangelien. Auch wenn diese in vielem übereinstimmen, finden sich darin doch markante Unterschiede und eigene Interpretationen der Geschichte Jesu.

Der Frage, weshalb das so ist, nähert sich Boris Repschinski, indem er Entstehung, Ort und Zeit der Evangelien und die Absicht des jeweiligen Autors darstellt. Darüber hinaus und vor allem aber geht er auf die literarische und theologische Eigenart der Evangelientexte ein. Es ist ihre jeweilige Komposition, die einen je eigenen Blick auf Jesus eröffnet und gleichzeitig den Leserinnen und Lesern Kriterien an die Hand gibt, in den Texten Wegweisungen für neue Lebenssituationen zu finden.

Autor:
Boris Repschinski SJ, Dr. theol., geboren 1962 in Rheine in Westfalen; Professor für Neutestamentliche Bibelwissenschaften an der Theologischen Fakultät der Universität Innsbruck. Seit 2007 ist er Schriftleiter der ZKTh, außerdem betreut er als Mitherausgeber die Innsbrucker Theologischen Studien.



288 Seiten,
14 × 22,5 cm, Broschur
€ 19,90 (D) / € 20,50 (A)
ISBN 978-3-429-03967-7

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-04872-3 / € 16,99 (PDF)

ISBN 978-3-429-06291-0 / € 16,99 (ePub)

1. Auflage 2016



Repschinski, BorisAlle Artikel von Repschinski, Boris
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR