Syngrammata

Syngrammata
Syngrammata

Gesammelte Schriften zu Theologie und Kirche am Mittelrhein

Der katholische Theologe Peter Walter hat sich in zahlreichen Beiträgen mit der Geschichte seiner mittelrheinischen Heimat und des Bistums Mainz befasst. Dabei verbindet er genaue Quellenarbeit mit anschaulicher Darstellung. Der Bogen spannt sich von Hildegard von Bingen über den Humanismus am Mittelrhein bis hin zur Theologie- und Bistumsgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts mit den Bischöfen Ketteler, Stohr und Volk.

Zum 65. Geburtstag Peter Walters gibt das Institut für Mainzer Kirchengeschichte diese Beiträge gesammelt heraus, zusammen mit einer Würdigung des Autors durch Karl Kardinal Lehmann.

Autor:
Peter Walter, geboren 1950 in Bingen am Rhein, Studium der katholischen Theologie in Mainz und Rom, Priester des Bistums Mainz, seit 1990 Univ.-Professor für Dogmatik und Direktor des Arbeitsbereichs Quellenkunde der Theologie des Mittelalters (Raimundus-Lullus-Institut) an der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg i. Br.



648 Seiten
16 x 24 cm. Gebunden
€ 58,00 (D) / CHF 74,70 / € 59,70 (A)
Alle Preisangaben in CHF sind unverbindliche Preisempfehlungen
ISBN 978-3-429-03815-1

Reihe: Beiträge zur Mainzer Kirchengeschichte, begründet von Friedhelm Jürgensmeier, herausgegeben von Claus Arnold, Band 8

1. Auflage 2015



Walter, PeterAlle Artikel von Walter, Peter
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR