Peter Faber

Peter Faber
Peter Faber

Freund – Wanderer – Mystiker

Peter Faber war einer der ersten Gefährten des heiligen Ignatius und einer, der mit ihm am vertrautesten war. Ignatius sagte über ihn, er habe die Exerzitien am besten gegeben.

In einer zerrissenen Zeit suchte Faber unvoreingenommen das Gespräch über theologische und kirchenpolitische Gräben hinweg. Ein stiller Mann von einfacher Frömmigkeit, war er doch ein weltläufiger Geist: ständig unterwegs in Europa und Deutschland und zugleich im „Himmel“ zu Hause. Vielleicht wird er deshalb von Papst Franziskus so sehr geschätzt, dass er ihn gleich im ersten Jahr seines Pontifikats heiliggesprochen hat.

Autor:
Dominik Terstriep SJ, geboren 1971, Dr. theol., M. A. (Ideengeschichte), Pfarrer in Stockholm, Dozent für Dogmatische Theologie in Uppsala.

112 Seiten,
11 × 19 cm, gebunden

€ 9,90 (D) / € 10,20 (A)
ISBN 978-3-429-03985-1

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-04880-8 / € 8,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06300-9 / € 8,99 (ePub)

Reihe „Ignatianische Impulse“, herausgegeben von Stefan Kiechle SJ, Willi Lambert SJ und Martin Müller SJ, Band 73

1. Auflage 2016



Terstriep, DominikAlle Artikel von Terstriep, Dominik
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR