Organisationskultur der katholischen Kirche

Organisationskultur der katholischen Kirche
Organisationskultur der katholischen Kirche

Kulturwandel als notwendiges Kriterium der Kirche in der sich verändernden Welt von heute

Die Erwartungen, die in den f√ľnf Jahrzehnten nach dem Zweiten Vatikanischen Konzil in die Erneuerung der Kirche allseits gehegt wurden, versandeten vielfach in teils berechtigten, jedoch auch in √ľberspannten Forderungen nach struktureller Umgestaltung kirchlicher Administration und pastoraler Rahmenbedingungen. Bei diesen Prozessen wurde der Kultur aller kirchlichen Organisationsebenen (von der r√∂mischen Kurie bis zur Pfarrebene) vielfach wenig Augenmerk geschenkt. Um Denk- und Handlungsweisen des Volkes Gottes auf das missionarische Ziel neu zu fokussieren, bedarf es eines Culture Change, d. h. eines Leitungsstils, der das synodale Prinzip st√§rker beachtet, einer offeneren Kommunikation, einer mehr ergebnisbezogenen Leistungsorientierung, einer glaubhaften Vertrauensbasis zwischen dem ‚ÄěFu√üvolk Gottes‚Äú und der Hierarchie, eines weniger quantitativen und mehr qualitativen Wachsens und einer authentischen Identit√§t kirchlichen Lebens und Zusammenarbeitens.

Autor:
Paul F. R√∂ttig, Dr. phil., Dr. theol., verheirateter Diakon, studierte Philosophie, Theologie und Kunstgeschichte in Wien, Innsbruck und Stra√üburg. √úber 40 Jahre weltweite Erfahrung in Wirtschaftsunternehmen. Hochschullehrer f√ľr Humanressourcen-Management, Organisationswissenschaft und Wirtschaftsethik.

432 Seiten
15,3 √ó 23,3 cm, Broschur
‚ā¨ 42,00 (D) / ‚ā¨ 43,20 (A)
ISBN 978-3-429-04344-5

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-04913-3 / ‚ā¨ 34,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06333-7 / ‚ā¨ 34,99 (ePub)

Reihe ‚ÄěStudien zur Theologie und Praxis der Seelsorge‚Äú, hrsg. von Erich Garhammer und Hans Hobelsberger in Verbindung mit Martina Blasberg-Kuhnke und Johann Pock, Band 99

1. Auflage 2017

Dieser Band wie auch die anderen B√§nde der Reihe "Studien zur Theologie und Praxis der Seelsorge" sind Peer-Review gepr√ľft.



Röttig, PaulAlle Artikel von Röttig, Paul
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR