Grundkurs Menschenrechte

Grundkurs Menschenrechte
Grundkurs Menschenrechte

Die 30 Artikel. Kommentare und Anregungen für die politische Bildung.

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte umfasst eine Präambel und 30 Artikel. Systematisch jeden Einzelnen davon in den Fokus zu nehmen und für Interessierte auch ohne spezifische Vorbildung

zugänglich zu machen, ist das Anliegen der Reihe „Grundkurs Menschenrechte“. In fünf Bänden werden neben den historischen Entstehungsbezügen vor allem wesentliche, im jeweiligen Menschenrecht relevante Kommentierungen und aktuelle Kontroversen herausgearbeitet und für die politische Bildung fruchtbar gemacht. Die Reihe bietet ein kompaktes Grundwissen über die Menschenrechte und alle ihre Artikel, vermittelt Einsichten in ihre Anliegen und gibt viele Anregungen für weiterführende Auseinandersetzungen in pädagogischen und politischen Handlungsfeldern. Ein besonderes Anliegen ist dabei die Sensibilisierung für aktuelle Diskriminierungsperspektiven und das Aufgreifen weiterer im Menschenrechtediskurs spannender Schwerpunkte (Band 1: Inklusion).

Autoren:
Otto Böhm
MA Politikwissenschaften, MA Erziehungswissenschaften, seit vielen Jahren in einem Medienverlag und in der Menschenrechtebildung in Nürnberg tätig.

Doris Katheder
Dr. phil., Kulturhistorikerin, Leitung des Ressorts Erinnerung- Menschenrechte-Werte an der Akademie CPH in Nürnberg; zahlreiche Veröffentlichungen in den Bereichen Medienpädagogik; politische Bildung und Zeitgeschichte.


Band 1: Präambel, Artikel 1-5

272 Seiten, 14 x 22,5 cm, Broschur
€ 19,90 (D) / CHF 28,50 / € 20,50 (A)

Subskriptionspreis bis Erscheinen des letzten Bandes:
€ 17,90 (D) / CHF 25.90 / € 18,40 (A)
Alle Preisangaben in Schweizer Franken (CHF) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
ISBN 978-3-429-03503-7

1. Auflage 2012



Böhm, Otto / Katheder, Doris (Hg.)Alle Artikel von Böhm, Otto / Katheder, Doris (Hg.)
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR