Glasfenster

Glasfenster
Glasfenster

Geistliche Gedichte für heute

In vier Gedichtzyklen – Glasfenster zum Kreuzweg, zu den sieben Worten, zur Ostergeschichte und Glasfenster der Religion – umkreist Esther-Beate Körber, was ihr in der Begegnung und Auseinandersetzung mit den biblischen Worten und der religiösen Tradition wichtig ist und wichtig geworden ist.

Wie die Glasfenster einer Kirche schon äußerlich bestimmt sind durch die Form der Fensteröffnung und die notwendigen Stützen, sind auch ihre Gedichte von einer strengen, im Vorhinein festgelegten Form. So sind Texte von hoher Konzentration entstanden, die zugleich wie echte Glasfenster durchsichtig werden für das Licht, „das alle Menschen erleuchtet, die in diese Welt kommen“ (Joh. 1,9); die etwas von der Kraft spüren lassen, die uns alle trägt.

Autorin:
Esther-Beate Körber, geboren 1957, Professorin für Neuere Geschichte an der Freien Universität Berlin.



80 Seiten.
11,5 x 21 cm. Broschur
€ 12,80 (D) / CHF 19.90 / € 13,20 (A)
Alle Preisangaben in Schweizer Franken (CHF) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
ISBN 978-3-429-03364-4



Körber, Esther-BeateAlle Artikel von Körber, Esther-Beate
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR