Energie Liebe

Energie Liebe
Energie Liebe

Teilhard de Chardin – ein Mystiker der Evolution

Gott ist nicht tot, sondern sehr lebendig in uns und vor uns! Der französische Jesuit Teilhard de Chardin (1881-1955), ein hervorragender Naturwissenschaftler und gleichzeitig Mystiker der Evolution, versteht es, ein modernes Weltbild mit tiefer Spiritualität zu verbinden. In seiner ungewöhnlichen Sicht auf Evangelium und Welt ist Liebe die zentrale Form der Energie, die den ganzen Kosmos weiterentwickelt und jedem Einzelnen von uns Lebensfreude, Lebenssinn und Hoffnung vermitteln kann.

Autor:
Raimund Badelt, geboren 1945 in Wien, Wirtschaftsexperte mit langjähriger Leitungserfahrung in der Caritas der Erzdiözese Wien.

72 Seiten
11 x 19 cm. Gebunden.
€ 8,90 (D) / € 9,20 (A)
ISBN 978-3-429-04405-3

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-04944-7 / € 7,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06364-1 / € 7,99 (ePub)

Reihe „Ignatianische Impulse“, herausgegeben von Stefan Kiechle SJ, Willi Lambert SJ und Martin Müller SJ, Band 77

1. Auflage 2017



Badelt, RaimundAlle Artikel von Badelt, Raimund
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR