Die Waldprinzessin

Die Waldprinzessin
Die Waldprinzessin

Ein Würzburg-Heidingsfeld-Krimi

„Wenn Du versuchst, all Deine Dämonen zu töten, tötest Du vielleicht auch Deine Engel!“
Diese bedrohliche Botschaft an ihn beschäftigt Alfons Traunstein, ehemaliger Sternekoch und Gründer der Wohnwagenkolonie in Würzburg- Heidingsfeld. Woher kommt die verwahrloste Frau, die im Wald einige Jugendliche angreift? Als dann auch noch „Mutti“, die gute Seele der Kolonie, kaltblütig ermordet wird, stehen Hauptkommissar Frank Talberg und sein Team vor einem Rätsel. Der Dolch des böhmischen Königs Wenzel und eine fränkische Schafkopfkarte, die den Eichel-Ober zeigt, führen zu einer längst vergessenen alten Geschichte.

Autorin:
Corina Kölln ist 1981 geboren und in Würzburg-Heidingsfeld aufgewachsen. Sie ist Buchhändlerin, Handelsfachwirtin und PR-Beraterin. Angeregt durch das Improvisationstheaterspielen entdeckte sie ihre Leidenschaft am Geschichtenerzählen und brachte so ihren ersten Kriminalroman, »Die Rosenkönigin«, zu Papier. Der Stadtteil Heidingsfeld als Krimischauplatz biete, so Corina Kölln, mit seinem ganz eigenen Kleinstadtcharakter jede Menge Stoff für spannende Geschichten.

128 Seiten
12 x 19 cm, Broschur
€ 9,90 (D) / € 10,20 (A)
ISBN 978-3-939103-57-8

1. Auflage 2014



Kölln, CorinaAlle Artikel von Kölln, Corina
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR