Die Rückkehr der Verantwortung

Die Rückkehr der Verantwortung
Die Rückkehr der Verantwortung

Kleine Christliche Gemeinschaften als Kirche der Nähe

In den vergangenen Jahren ist die Aktualität und Herausforderung einer „Kirche in der Nachbarschaft“, einer „Kirche in den Lebensräumen der Menschen“ kontinuierlich gestiegen.

Die nähere Zukunft mit ihren sozialen und gesellschaftlichen Herausforderungen macht eine solche neue Nachbarschafsorientierung und Solidarität im Nahraum auch für die Kirche noch viel dringlicher. So scheinen die Kleinen Christlichen Gemeinschaften (KCG) und die kirchlichen Projekte und Initiativen, die diese Trends aufnehmen ein wichtiger Beitrag für eine basisnahe und sozialsensible Kirche zu sein.

Die theologischen und sozialpolitischen Beiträge des zweiten Hildesheimer Symposions zum Pastoralansatz der Kleinen Christlichen Gemeinschaften wollen diese Entwicklung der Kirche beleuchten und fördern. Es geht um die Entfaltung und Profilierung einer zukünftigen Kirchengestalt, die sich als lebendiges Netzwerk in den Lebensräumen der Menschen zeigt.

Herausgeber:
Christian Hennecke, Dr. theol, ist Leiter der Hauptabteilung Pastoral im Bistum Hildesheim.
Mechthild Samson-Ohlendorf ist Referentin für Prozesse lokaler Kirchenentwicklung in Kleinen Christlichen Gemeinschaften im Bistum Hildesheim.



156 Seiten
14 x 22,5 cm. Broschur.
€ 12,80 (D) / CHF 19.90 / € 13,20 (A)
Alle Preisangaben in Schweizer Franken (CHF) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
ISBN 978-3-429-03381-1

Das eBook finden sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-03382-8 / € 10,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06004-6 / € 10,99 (ePub)



Hennecke, Christian/Samson-Ohlendorf, MechthildAlle Artikel von Hennecke, Christian/Samson-Ohlendorf, Mechthild
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR