Die Musikalien der Diözese Würzburg

Die Musikalien der Diözese Würzburg
Die Musikalien der Diözese Würzburg

Katalog der handschriftlichen und gedruckten Bestände 

Bereits seit den 1970er Jahren finden die Musikalien des Würzburger Bistums besondere regionale und überregionale Beachtung. In Zusammenarbeit mit dem internationalen Forschungsprojekt Répertoire International des Source Musicales (RISM) und der Arbeitsgemeinschaft Mainfränkischen Musikgeschichte entsteht nun ein Katalog, in dem der über 11.500 Quellen enthaltende Bestand erfasst wird. Dabei bilden Musikalien des 19. Jahrhunderts den Hauptteil, wobei auch Stücke aus dem 18. Jahrhundert vorhanden sind.

In diesem Doppelband werden sämtliche Musikhandschriften katalogisiert. Dabei lässt sich erahnen, welcher Reichtum im diözesanen Würzburger Musik­Corpus zu finden ist. 



Teil I
Katalog der Musikhandschriften des Diözesanarchivs Würzburg und seiner Deposita

Im Auftrag der Diözese Würzburg und in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Mainfränkische Musikgeschichte sowie dem Répertoire International des Sources Musicales (RISM)
vorgelegt von Dieter Kirsch

Band 1: A–Z 
Band 2: Anonymi und Sammelhandschriften 
939 und 775 Seiten, 17 × 25 cm, gebunden
€ 128,00 (D) / CHF 160.00 / € 131,60 (A)
Alle Preisangaben in Schweizer Franken (CHF) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
ISBN 978-3-429-03715-4

Bei Abnahme beider Teile (= 3 Bände) Komplettpreis Teil 1 (ISBN 978-3-429-03715-4) und Teil 2 (ISBN 978-3-429-03712-3) zusammen € 176,00 (D)
Die drei Bände zusammen bestellen Sie bitte hier!

Reihe „Quellen und Studien zur Musikgeschichte Würzburgs und Mainfrankens“, Band 3



Kirsch, DieterAlle Artikel von Kirsch, Dieter
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR