die liebe CHRISTI drängt uns

die liebe CHRISTI drängt uns
die liebe CHRISTI drängt uns

gedichte

die liebe CHRISTI drängt uns - Diese Worte aus dem zweiten Korintherbrief begleiten Wolfgang Metz seit Jahren. Doch, so seine Frage: Worin spüre ich, dass mich die Liebe Christi drängt? Und vor allem: Wohin drängt mich diese Liebe?
Das Ringen um Antworten hat seinen Ausdruck in zahlreichen Gedichten gefunden, von denen eine Auswahl in diesem Band versammelt ist.


die fülle des lebens
…dort beginnt das reich GOTTES
wo es nichts mehr zu holen gibt
wo nichts mehr etwas bringt
wo das grab geschlossen ist
dort beginnt die fülle des lebens

denn wir sind gerettet
doch in der hoffnunghoffnung aber
die man schon erfüllt sieht
ist keine hoffnung 

Autor:
Wolfgang Metz, geboren 1978, Priester; Geistlicher Leiter der Katholischen jungen Gemeinde (KjG) Rottenburg-Stuttgart und Pfarrvikar in Sindelfingen. 



96 Seiten
11,5 x 21 cm. Broschur
€ 12,80 (D) / € 13,20 (A)
ISBN 978-3-429-03908-0

1. Auflage 2015



Metz, WolfgangAlle Artikel von Metz, Wolfgang
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR