Der Weise von Zivilo

Der Weise von Zivilo
Der Weise von Zivilo

Ein Fremder kommt nach Zivilo. Die Dorfbewohner nehmen ihn freundlich auf. Obwohl er nicht viel über sich preis gibt, hören viele bald gerne auf seinen Rat und seine Worte. Doch während die einen ihm bald den Beinamen der Weise geben, bleiben andere voller Misstrauen. Ist er wirklich ein Menschenfreund, oder plant er gar Verrat? Da lässt der Weise sie in seine bewegte Vergangenheit blicken und Zug um Zug erhellen sich sein Wesen und seine Absichten.

Der Weise von Zivilo ist ursprünglich eine Produktion von Radio Charivari. Nun hat Martin Faatz seine Figur, angereichert um viele neue Episoden, in die Buchwelt übertragen, wo sie mit klarer, gleichnishafter Sprache den Leser besticht und über die kleinen Dinge des Lebens zum Nachdenken anregt, die oftmals das große Ganze erst ausmachen. 

Autor:
Martin Faatz, Jahrgang 1964, studierte in Würzburg Theologie und Geschichte, absolvierte die Ausbildung zum Redakteur und promovierte 1995 zum Dr. phil.. Nach mehreren Berufsjahren als Journalist wurde er im Bischöflichen Ordinariat in Würzburg in Stabsstellen eingesetzt. Der ständige Diakon ist verheiratet und hat drei Söhne. 

202 Seiten 
11 x 17,7 cm. Gebunden.
€ 12,80 (D) / € 13,20 (A) 
ISBN 978-3-429-03904-2

Koproduktion mit dem Storyhouse Verlag

1. Auflage 2016



Faatz, MartinAlle Artikel von Faatz, Martin
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR