Der Schoppenfetzer und die Krallen des Löwen

Der Schoppenfetzer und die Krallen des Löwen
Der Schoppenfetzer und die Krallen des Löwen

Erich Rottmanns siebzehnter Fall

Gefährliche Gewitterwolken brauen sich über dem Weinberg AM STEIN zusammen und reißen Erich Rottmann aus seinem behaglichen Ruhestand. Unvermutet erhält er ein Angebot, dem er nicht widersprechen kann, andernfalls würde er sein und anderer Leib und Leben gefährden. Außerdem steht er vor der schwierigen Frage: Wie viele Kamele ist eine gestandene Unterfränkin wert? Und welche undurchsichtige Rolle spielt dabei das zwielichtige Filmteam vom DADORD WÜRZBURCH? Dieser schwierige Fall führt Rottmann wieder einmal an seine Grenzen!

Ein Schoppenfetzer-Krimi der Sonderklasse!

Autor:
Günter Huth, geboren 1949, war Rechtspfleger von Beruf und ist Autor zahlreicher Jugend- und Sachbücher. Mit der Regional-Krimi-Reihe „Der Schoppenfetzer“ begeistert er seit Jahren seine Leser. Darüber hinaus zeigt er mit seinen Mainfranken-Thrillern, dass er auch mit spannungsgeladenen und härteren Stoffen fesseln kann.

176 Seiten
12 x 19 cm, Broschur
9,90 (D) / € 10,20 (A)
ISBN 978-3-429-05409-0

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-05051-1 / € 8,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06453-2 / € 8,99 (ePub)

1. Auflage 2019



Huth, GünterAlle Artikel von Huth, Günter
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR