Der Schoppenfetzer und das Riesling-Attentat

Der Schoppenfetzer und das Riesling-Attentat
Der Schoppenfetzer und das Riesling-Attentat

Erich Rottmanns vierter Fall

Während einer Feier im alten Justiz­gebäude entdeckt Erich Rottmann die Leiche eines Würzburger Stadtrats – und steht dadurch plötzlich selbst unter Mordverdacht. Bei seinen Ermittlungen, die ihn und seinen vierbeingen Begleiter Öchsle auf die Spur wirtschaftskrimineller Machen­schaften in der Stadt und zugleich auch in die unheil­volle deutsche Vergangen­heit führen, gerät der pensionierte Kriminalhauptkommissar in Lebensgefahr.

Autor:
Günter Huth, geboren 1949, war Rechtspfleger von Beruf und ist Autor zahlreicher Jugend- und Sachbücher. Mit der Regional-Krimi-Reihe „Der Schoppenfetzer“ begeistert er seit Jahren seine Leser. Darüberhinaus zeigt er mit seinen Mainfranken-Thrillern, dass er auch mit spannungsgeladenen und härteren Stoffen fesseln kann.

159 Seiten
12 x 19 cm, Taschenbuch
€ 9,90 (D) / € 10,20 (A)
ISBN 978-3-429-04477-0

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-04987-4 / € 8,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06397-9 / € 8,99 (ePub)

6. Auflage 2018



Huth, GünterAlle Artikel von Huth, Günter
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR