Das Leben deuten

Das Leben deuten
Das Leben deuten

Eine praktisch-theologische Studie zu Freier Ritualbegleitung

Immer öfter entscheiden sich Menschen für ein eigens gestaltetes Freies Ritual statt für eine traditionelle kirchliche Feier. Vor allem rund um Geburt, Partnerschaft und Tod werden diese alternativen Rituale nachgefragt. Freie Ritualbegleiter und -begleiterinnen bieten dabei Unterstützung bei Planung, Gestaltung und Durchführung an und sind darüber hinaus für einen begrenzten Zeitraum auch Lebensbegleiter.
Ihrem Selbstverständnis und den leitenden Handlungskonzepten widmet sich dieses Buch. Aufbauend auf eine empirische Untersuchung zu österreichischen Ritualbegleiterinnen und Ritualbegleitern wird dieser neue Dienstleistungszweig erstmals umfassend beschrieben. Zugleich werden die Themen, die sich daraus für Theologie und Sakramentenpastoral ergeben, diskutiert und zentrale theologische Optionen für den Umgang damit formuliert.

Autorin:
Teresa Schweighofer, geb. 1983, Dr. theol., studierte Katholische Theologie in Graz und Innsbruck, promovierte in Wien 2018 mit der vorliegenden Arbeit im Fach Pastoraltheologie. Derzeit ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Praktische Theologie in Tübingen tätig.

344 Seiten
15,3 x 23,3 cm. Broschur
€ 36,00 (D) / € 37,10 (A)
ISBN 978-3-429-05405-2

Das eBook finden sie in unserem Online-Shop als PDF:
ISBN 978-3-429-05048-1 / € 29,99 (PDF)

Reihe „Studien zur Theologie und Praxis der Seelsorge“, hg. von Erich Garhammer und Hans Hobelsberger in Verbindung mit Martina Blasberg-Kuhnke und Johann Pock, Band 109

1. Auflage 2019



Schweighofer, TeresaAlle Artikel von Schweighofer, Teresa
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR