Das Kreuz - einzige Hoffnung

Das Kreuz - einzige Hoffnung
Das Kreuz - einzige Hoffnung

Im September 2004 wurde Friedhelm Hofmann in sein Amt als Bischof von Würzburg eingeführt.Dieses reich bebilderte Buch blickt zurück auf seine vielfältigen Aufgaben, die er im Dienst des Bistums wahrnahm.

Herausgeber:
Ulrich Boom, geboren 1947, 1984 Priesterweihe in Würzburg. 2008 Ernennung zum Weihbischof von Würzburg, seit 2010 ist er Bischofsvikar und Leiter der Hauptabteilung II (Seelsorge).
Thomas Keßler, geboren 1955, ist Generalvikar des Bistums Würzburg.

Bischof Friedhelm Hofmann im Dienst des Bistums Würzburg

228 Seiten, durchgehend farbig bebildert.
21 x 26,5 cm. Gebunden.
€ 19,90 (D) / € 20,50 (A)
ISBN 978-3-429-04320-9

1. Auflage 2017



Boom, Ulrich/ Keßler, Thomas (Hg.)Alle Artikel von Boom, Ulrich/ Keßler, Thomas (Hg.)
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR