Charisma: Gemeinschaft

Charisma: Gemeinschaft
Charisma: Gemeinschaft

Gemeinschaft als Ort für den Herrn

Ist unsere heutige Kultur nicht an einem Wendepunkt angelangt? Nach einer Periode der Geschichte, die man die notwendige Entdeckung des Personalismus nennen könnte, stehen wir jetzt vor einer Periode in der es nötig sein wird, die Gemeinschaft stärker zu akzentuieren. Der Mensch ist zugleich ein Individuum und ein soziales Wesen. Wir befinden uns jetzt in einer Zeit übertriebenen Individualismus mit Auffassungen wie: „In unserer Gesellschaft ist jeder für sich“ und „Wer seinen Eigennutz nicht an die erste Stelle stellt, ist ein Tor“. Dagegen spürt man überall den Mangel an sozialer Integration. Dieses Buch will dazu beitragen, dass man Gemeinschaft als die Zukunft der Menschheit sieht, als gute Beziehung zwischen Personen und Völkern und als das, was sie sein soll: eine Gnadengabe (Charisma). Zu wenig Gemeinschaft ist als nützlich aufzufassen, z. B. vom Dienst der Arbeit. Gemeinschaft ist an sich sinnvoll und kann glücklich machen.



193 Seiten, 

12,5 x 20 cm, Broschur,
€ 15,50 (D) / € 16,00 (A)
ISBN 978-3-429-04154-0

Reihe: Augustinus – heute, Band 9
AUGUSTINUS bei Echter



van Bavel, TarsAlle Artikel von van Bavel, Tars
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR