Bibliothecarius Martinianus

Bibliothecarius Martinianus
Bibliothecarius Martinianus

Geisteswissenschaftliche Studien im Umfeld der Mainzer Martinus-Bibliothek

Diese Festschrift zum 75. Geburtstag von Helmut Kinkel, dem Direktor der Martinus-Bibliothek - Wissenschaftliche Diözesanbibliothek des Bistums Mainz im Priesterseminar, vereint geisteswissenschaftliche Studien rund um vielseitige Forschungs- und Interessensgebiete mit Schwerpunkt auf Stadt und Bistum Mainz. Sie umfasst Beiträge, Bilder und Editionen zu Theologie und Geschichte, zu Handschriftlichem und Gedrucktem, zu Kunst und Kultur rund um die „Aurea Moguntia“ sowie zu Mainzer Persönlichkeiten wie Johannes Gutenberg, Dietrich Gresemund d.J., Ida Gräfin Hahn-Hahn, Kathinka Zitz und Prälat Friedrich Schneider. Mit Beiträgen von Claus Arnold, Thomas Berger, Jürgen Blänsdorf, Wolfgang Dobras, Kurt Flasch, Joachim Glatz, Bernd Goldmann, Hans-Joachim Griephan, Sabine Gruber, Mathilde Grünewald, Leonhard Hell, Helmut Hinkel, Klaus Klein, Martin Lüstraeten, Gerhard Kardinal Müller, Ute Obhof, Marius Reiser, Hermann-Josef Reudenbach, Andreas Scheidgen, Peter Walter, Winfried Wilhelmy und Christoph Winterer.

Herausgeber:
Dr. Winfried Wilhelmy, geboren 1962, ist seit November 2011 Direktor des Bischöflichen Dom- und Diözesanmuseums Mainz. Er studierte Kunstgeschichte, Klassische Archäologie und Neuere und Neueste Geschichte in Trier und Bochum. Nach seiner Promotion kam er 1991 als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an das Bischöfliche Dom- und Diözesanmuseum Mainz.

Festgabe für Helmut Hinkel zum 75. Geburtstag
Neues Jahrbuch für das Bistum Mainz. Beiträge zur Zeit- und Kulturgeschichte der Diözese 2018

464 Seiten mit zahlreichen, z.T. farbigen Abbildungen
17 x 24 cm. Broschur
€ 29,80 (D) / € 30,70 (A)
ISBN 978-3-429-05347-5

Das eBook finden sie in unserem Online-Shop als PDF:
978-3-429-05007-8 / € 24,99 (PDF)

1. Auflage 2018



Wilhelmy, Winfried (Hg.)Alle Artikel von Wilhelmy, Winfried (Hg.)
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR