Bibliotheca S. Martini Moguntina

Bibliotheca S. Martini Moguntina
Bibliotheca S. Martini Moguntina

Alte Bücher – Neue Funde

Zum 350-jährigen Bestehen der Martinus-Bibliothek in Mainz mit reich illustrierten Beiträgen

Seit ihrer Stiftung im Jahr 1662 ist die Bibliothek des Mainzer Priesterseminars eine Konstante des kirchlichen und kulturellen Lebens in Mainz. Zahlreiche Gelehrtennachlässe sicherten ihr im Laufe der Jahrhunderte ein unverwechselbares wissenschaftliches Gepräge.

Der Fundus ihrer Handschriften, Inkunabeln und seltenen Buchausgaben ist – zusammen mit ganz neu entdeckten Fragmenten – eine unerschöpfliche Quelle für überraschende Einsichten in geschichtliche und ikonographische Zusammenhänge, darunter auch manche Kuriosität.

Herausgeber:
Helmut Hinkel, Dr. theol., ist seit 1999 Leiter der Martinus-Bibliothek (Wissenschaftliche Diözesanbibliothek) in Mainz.

Neues Jahrbuch für das Bistum Mainz
Beiträge zur Zeit- und Kulturgeschichte der Diözese 2012

528 Seiten mit 200 sw- und 19 Farbabbildungen
17 x 24 cm, Broschur
€ 29,80 (D) / CHF 40,90 / € 30,70 (A)
Alle Preisangaben in Schweizer Franken (CHF) sind unverbindliche Preisempfehlungen.
ISBN 978-3-429-03569-3

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF:
ISBN 978-3-429-04683-5 / € 24,99 (D) (PDF)



Hinkel, HelmutAlle Artikel von Hinkel, Helmut
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR