Aus Rom - euer Ignatius!

Aus Rom - euer Ignatius!
Aus Rom - euer Ignatius!

Person und Spiritualität im Spiegel seiner Briefe

Ignatius von Loyola hat rund 7000 Briefe verfasst. Sie dienten ihm, praktische Aufgaben zu regeln. Vor allem aber waren sie ein wichtiges Mittel, das ihm half, sein geistliches Profil zu finden. Es gibt kaum ein Thema seines Lebens, das nicht in Briefen seinen Niederschlag gefunden hätte. Je nach Adressaten sind sie im Ton angepasst und verschieden, bei aller Sachlichkeit jedoch immer liebevoll. Sie alle stehen im Dienste der Seelsorge. Auf diese Weise sind sie beste Quelle, um seine Person und seine Spiritualität kennenzulernen.

Autor:
Hans Schaller SJ, geb. 1942, u. a. Studenten- und Akademikerseelsorger; Gründer der Arche-Gemeinschaft in Hochwald/Dornach; Spiritual im Germanicum und Hungaricum in Rom, später in Chur und Fribourg; in der Leitung des Bildungshauses Notre-Dame de la Route in Fribourg; verschiedenste Tätigkeiten in Exerzitien und geistlicher Begleitung.

80 Seiten
11 x 19 cm. Gebunden.
€ 8,90 (D) / € 9,20 (A)
ISBN 978-3-429-05376-5

Das eBook finden sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-05029-0 / € 7,99 (PDF)

ISBN 978-3-429-06439-6 / € 7,99 (ePub)

Reihe „Ignatianische Impulse“, hrsg. von Stefan Kiechle SJ, Willi Lambert SJ und Stefan Hofmann SJ, Band 83

1. Auflage 2019



Schaller, HansAlle Artikel von Schaller, Hans
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR