Wo bist du, Gott?

Wo bist du, Gott?
Wo bist du, Gott?

Eine Ukrainerin über Angst, Trauer und Glaube

Die Ukrainerin Dominika Rank hat ihren Lebensmittelpunkt in Bogota. Als der russische Angriffskrieg am 24. Februar 2022 startete, begann gewissermaßen ihr innerliches Ghetto.

„Während sich in der Ukraine meine Mutter mit meinen kleinen Neffen, meine Freunde und Kollegen in improvisierten Bombenkellern versteckten, quälte ich mich mit einem Handy in der Hand, immer mit dem Kopf bei den Nachrichten und Social-Media, durch mein sicheres Leben im sonnigen, warmen Kolumbien. Die Unmöglichkeit, physisch in der Ukraine zu sein, zerreißt mein Herz.“ Jeder neue Kriegsmonat brachte starke negative Gefühle mit: Wut, Angst, Rachgier, Zorn, Hilflosigkeit. In dieser Not begann sich Rank intensiv mit der Bibel auseinanderzusetzen und fand darin tatsächlich Hilfe. Aber nicht in Gestalt einer Liebes- oder Versöhnungsbotschaft, sondern als Widerspiegelung ihrer dunklen Wünsche und Ängste. Sie hat ihre Gedanken schriftlich festgehalten. Entstanden sind daraus zehn bemerkenswerte Geschichten.


Ca. 96 Seiten.
11 x 20 cm. Gebunden
Ca. € 12,90 (D) / € 13,30 (A)
ISBN 978-3-429-05867-8

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-05258-4 / ca. € 10,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06606-2 / ca. € 10,99 (ePub)

Erscheinungstermin: Januar 2023

Rank, Dominika

Dominika Rank, geboren 1985 in der Ukraine, als „Orthodoxe“ heimlich getauft, in griechisch-katholischer Tradition erzogen, studierte an der Ukrainisch-Katholischen Universität Theologie und Geschichte. Zurzeit lebt sie mit ihrer Familie in Bogotá, Kolumbien und unterrichtet dort Deutsch und Geschichte.

Alle Artikel von Rank, Dominika
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR