Wege des Glaubens

Wege des Glaubens
Wege des Glaubens

Biographische Dramen im Johannesevangelium

Jesus offenbart sich nach Johannes als Weg zu Gott. Er geht den Weg seines Lebens und Sterbens, um den Menschen, mit denen er in Berührung kommt, Lebenswege als Glaubenswege zu bahnen. Er bahnt so viele Wege zu Gott, wie Menschen leben. Aber die Wege zum Heil sind nicht automatisch, sondern dynamisch. Sie kennen Krisen, aber auch Lösungen. Sie sind Wege des Glaubens, weil das Glauben bei Johannes nicht nur das Ergebnis einer langen Auseinandersetzung ist, sondern auch diese Auseinandersetzung selbst. An Petrus, Nikodemus und der Frau am Jakobsbrunnen wird paradigmatisch deutlich, wie weit Jesus geht, um Wege des Glaubens zu ermöglichen, zu begleiten und zum Ziel zu führen.

Der Autor zeigt in diesem Buch, wie Johannes biographische Dramen schildert, die nicht der tragischen Grundkonstellation eines Mythos verdankt sind, sondern aus der schöpferischen Kraft des Wortes Gottes, das Fleisch geworden ist in Jesus Christus, entspringen.


ca. 448 Seiten
15,3 x 23,3 cm. Broschur.
ca. € 48,00 (D) / € 49,40 (A)
ISBN 978-3-429-05837-1

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF:
ISBN 978-3-429- 05241-6 / ca. € 39,99 (PDF)

Reihe „Forschung zur Bibel“, herausgegeben von Georg Fischer und Thomas Söding, Band 141

Erscheinungstermin: Januar 2023

Li, Jiangang

Jiangang Li, 1981 in Shanxi, VR China geboren, von 2015 bis 2017 wirkte er als Dekan und Dozent im Priesterseminar der Diözese Peking. Von 2017 bis 2022 war er Promotionsstudent an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Ruhr-Universität Bochum. 2022 wurde er mit der vorliegenden Arbeit zum Dr. theol. promoviert. 

Alle Artikel von Li, Jiangang
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR