Universalgenie Blaise Pascal

Universalgenie Blaise Pascal
Universalgenie Blaise Pascal

Eine Einführung in sein Denken

Blaise Pascal (1623–1662) ist eine der faszinierendsten Gestalten der Geistesgeschichte. Als brillanter Naturwissenschaftler, glänzender Mathematiker, hervorragender literarischer Stilist, originaler philosophischer Denker ist er gleichzeitig eine der großen religiösen Gestalten.
Als aufmerksamer Beobachter der gesellschaftlichen und geistigen Situation seiner Zeit suchte er den christlichen Glauben in einer „Apologie“ auf dem Niveau seiner Zeit verständlich zu machen. Das vorliegende Buch führt in das Denken Blaise Pascals ein.

Autoren:
Albert Raffelt, geb. 1944, Dr. theol., Honorarprofessor für Dogmatik und ehemals stellvertretender Direktor der Universitätsbibliothek Freiburg im Breisgau.

Peter Reifenberg, geb. 1956, Prof. Dr. theol. habil.; Akademiedirektor und Direktor des Tagungszentrums Erbacher Hof, Mainz.


184 Seiten.
12 x 20 cm. Broschur
€ 24,00 (D) / € 24,70 (A)
ISBN 978-3-429-03299-9



Raffelt, Albert / Reifenberg, PeterAlle Artikel von Raffelt, Albert / Reifenberg, Peter
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR