Sonnenfrost

Sonnenfrost
Sonnenfrost

Gedichte

Der innere Monolog entfaltet Wahrheit. Er trägt das Stigma der Authentizität, gehorcht der Stille und öffnet das Ohr hin auf Gott. Die Dichtkunst verträgt keine Runden Tische, keine mainstreamgerechten Wort-Installationen, denn sie lechzt nach ihrem ur-eigenen Ton.

Grenzen sprengen
Du glaubst –
Und so
Schraubst du dich
Hinter das Vorgesagte,
Versagte, Verbotene
Dieser Welt.
Du glaubst –
Und so
Öffnest du dir
Die Pforten des Himmels.
Sieh, vom Berge
Hüpfen dir
Die Meere herab.

Ca. 100 Seiten
11,5 x 21 cm. Broschur
Ca. € 12,80 (D) / € 13,20 (A)
ISBN 978-3-429-05876-0

Erscheinungstermin: März 2023


Buthmann, Reinhard

 Reinhard Buthmann, geboren 1951 in Vorpommern geboren, lebt heute in Thüringen. Er hat fünf Jahre als Klempner, 15 als Raumfahrttechniker und bislang 25 Jahre als Wissenschaftshistoriker gearbeitet. In all diesen Jahren war er auch Dichter, jedoch ergaben sich erst nach dem Fall der Mauer Publikationsmöglichkeiten.

Alle Artikel von Buthmann, Reinhard
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR