Protokolle zur Liturgie Bd. 9/2020/2021

Protokolle zur Liturgie Bd. 9/2020/2021
Protokolle zur Liturgie Bd. 9/2020/2021

Veröffentlichungen der Liturgiewissenschaftlichen Gesellschaft Klosterneuburg

Band 9 der „Protokolle zur Liturgie“ enthält aktuelle Beiträge zu liturgiewissenschaftlichen, historischen und biblischen Themen:

Andreas Redtenbacher, Schöpfung und Klima

Ingo Proft, Umweltethik angesichts des Klimawandels. Impulse aus Laudato si´

Lea Lerch, Deutschlandreise 1929. Pius Parsch in der Liturgischen Bewegung

Lucia Scherzberg, Eliminierung von „Hebraismen“

Rudolf Pacik, Aus dem Konzilstagebuch von Josef Andreas Jungmann SJ

Benedikt Kranemann, Machtspiel, Liturgie und kirchlicher Transformationsprozess

Predrag Bukovec, Die formative Kraft der Liturgie

Daniel Seper, Liturgie macht Schule

Andreas Redtenbacher, Spiritualität – Liturgie – Pastoral

Elmar Mitterstieler, Das Evangelium der Maria von Magdala

Johannes Kittler, Bibelarbeit in der Großstadtpfarre

Annemarie Fenzl, Aufbrüche aus der Wiener Synode

Markus Beranek, Die Situation der Kirche von Wien heute

Anna Hennersperger, Zukunft des Pfarrgemeinderats – Partizipation als Grundlage

Jürgen Bärsch, Laudatio zur Verleihung des Pius Parsch-Preises an Marco Benini

am 7.12.2019

Marco Benini, Maria, Gottes Wort und Liturgie. Homilie

Andreas Redtenbacher, Rundfunkpredigt zum 2. Adventsonntag

Maximilian Fürnsinn, Bibel, Liturgie und Pfarrei


Herausgegeben vom Pius-Parsch-Institut

Ca. 200 Seiten
14 x 22,5 cm. Broschur.
Ca. € 19,80 (D) / € 20,40 (A)
Fortsetzungspreis: Ca. € 16,80 (D) / € 17,30 (A)
ISBN 978-3-429-05657-5

Erscheinungstermin: September 2021

 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR