Im Dienst der Kranken

Im Dienst der Kranken
Im Dienst der Kranken

Grundlagen einer Ethik und eines Ethos der Klinikseelsorge

Welche ethischen Grundlagen lassen sich im Schnittfeld von Pastoral- und Moraltheologie für die spezifischen Herausforderungen der Klinikseelsorge identifizieren? Was kennzeichnet das Berufsethos der Seelsorgenden in der Klinik?
Ausgehend von der Rekonstruktion der nachkonziliaren Entwicklung der Konzepte von Klinikseelsorge, werden aus der Seelsorgepraxis heraus die anthropologischen und moraltheologischen Grundlagen einer Ethik und eines Ethos der Klinikseelsorge entwickelt. Als konstitutive Elemente des Seelsorgeprofils werden das personale Angebot, Kirchlichkeit, rituelles Handeln und der organisationale Auftrag herausgearbeitet. Das Buch ist ein Votum für eine ethisch fundierte umfassende Klinikseelsorge, die der Individualität von Patientinnen und Patienten, Zugehörigen und Personal gerecht wird.

Ca. 450 Seiten
15,3 x 23,3 cm. Broschur
Ca. € 48,00 (D) / € 49,40 (A)
ISBN 978-3-429-05765-7

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF
ISBN 978-3-429-05218-8 / ca. € 39,99 (PDF)

Reihe „Studien zur Theologie und Praxis der Seelsorge“, hg. von Erich Garhammer, Johann Pock, Ute Leimgruber und Bernhard Spielberg, Band 115

Erscheinungstermin: September 2022

Janik, Jürgen

Jürgen Janik, geboren 1958, ist Klinikseelsorger und Priester. Er hat Theologie in Frankfurt am Main und in Dublin (Irland) studiert. Seit 2009 leitet er die katholische Klinikseelsorge an der Universitätsmedizin Mainz. Moraltheologische Promotion 2022 an der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz. 

Alle Artikel von Janik, Jürgen
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR