Durch Nebel hindurch

Durch Nebel hindurch
Durch Nebel hindurch

Aus ignatianischer Sicht geistlichen Missbrauch erkennen und überwinden

Die Folgen eines langjährigen geistlichen Missbrauchs sind vielfältig. Viele Opfer wollen verstehen, was mit ihnen geschehen ist und suchen meist einen neuen Zugang zum Glauben. Es handelt sich dabei um traumatisierte Menschen mit spiritueller Erfahrung. Ihre geistliche Begleitung steht deshalb vor besonderen Herausforderungen.

Dieses Buch bietet einen differenzierten Blick auf ein komplexes Geschehen. Die Autorin stellt Grundhaltungen und konkrete Vorgehensweisen für die geistliche Begleitung von Opfern geistlichen Missbrauchs vor. Sie orientiert sich dabei am Exerzitienbuch des Ignatius von Loyola.


184 Seiten
12 x 20 cm Broschiert
€ 16,90 (D) / € 17,40 (A)
ISBN 978-3-429-05800-5

Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-05232-4 / € 13,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06585-0 / € 13,99 (ePub)

Erscheinungstermin: Oktober 2022

Schulz, Hannah A.

Die studierte Theologin und Philosophin Hannah A. Schulz arbeitet freiberuflich als Supervisorin, Coach, Therapeutin und Exerzitienbegleiterin in eigener Praxis in Bensberg in der Nähe von Köln. 

Alle Artikel von Schulz, Hannah A.
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR