Der Schoppenfetzer und das Klirren der Ketten

Der Schoppenfetzer und das Klirren der Ketten
Der Schoppenfetzer und das Klirren der Ketten
Erich Rottmanns zwanzigster Fall

Seit seinem Eintritt in den verdienten Ruhestand versucht Erich Rottmann Stress, Hektik und Ärger aus seinem Alltag zu verbannen. Dies war dem ehemaligen Leiter der Würzburger Mordkommission bislang allerdings nur unvollkommen gelungen. Nun will er endlich seine Vorsätze ernsthaft umsetzen. Doch bevor er richtig zur Tat schreiten kann

  • flattert ihm ein schockierender Brief ins Haus,
  • erhält er einen anonymen Anruf einer unbekannten Frau,
  • droht ihm eine Unbekannte mit einer Alimentationsklage und
  • als ob das nicht genug Unruhe mit sich brächte, scheint Elvira eine beziehungstechnische Offensive zu planen.

Noch nie hat der Schoppenfetzer das Klirren der Ketten so bedrohlich gehört, wie in diesem Jubiläumsband!

Ca. 224 Seiten
12 x 19 cm, Broschur
Ca. € 14,90 (D) / € 15,40 (A)
ISBN 978-3-429-05785-5


Das eBook finden Sie in unserem Online-Shop als PDF und ePub:
ISBN 978-3-429-05229-4 / ca. € 12,99 (PDF)
ISBN 978-3-429-06582-9 / ca. € 12,99 (ePub)


Erscheinungstermin: Oktober 2022

Huth, Günter

Günter Huth, geboren 1949, war Rechtspfleger von Beruf und ist Autor zahlreicher Jugend- und Sachbücher.
Mit der Regional-Krimi-Reihe „Der Schoppenfetzer“ begeistert er seit Jahren seine Leser. Darüber hinaus zeigt er mit seinen Mainfranken-Thrillern, dass er auch mit spannungsgeladenen und härteren Stoffen fesseln kann.


Internet: Huth, GünterAlle Artikel von Huth, Günter
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR