... in den Strom zu kommen, der zu Gott hin fließt

... in den Strom zu kommen, der zu Gott hin fließt
... in den Strom zu kommen, der zu Gott hin fließt

Gedichte

Gedichte, die aus dem Konventionellen ausbrechen in die Ungewöhnlichkeit, die Unberechenbarkeit, die Freiheit, das Bizarre und Radikale der Begegnung mit Transzendenz.

Alles dreht sich darum, endlich
In die Nähe des Stroms zu kommen,
Der zu Gott hin fließt, endlich dich
Hinein zu werfen in den Strom, der
Zu Gott hin treibt, und auch wenn
Du ertrinken müsstest, wäre nichts
Schöner als in diesen reinen Strom
Zu springen und langsam zu Gott
Geschwemmt zu werden, heiliger
Sprung, heiliges Wasser,
Heiliges Ertrinken.


Ca. 100 Seiten
11,5 x 21 cm. Broschur
Ca. € 12,80 (D) / € 13,20 (A)
ISBN 978-3-429-05869-2

Erscheinungstermin: März 2023

Bevier, Christoph

 Christoph Bevier, geboren 1961, ist evangelischer Pfarrer, Pastoralpsychologe und Supervisor. Zurzeit arbeitet er als Seelsorger in einer psychiatrischen Klinik und war zuvor in Gemeinde, Gefängnis und Gymnasium tätig. Buchveröffentlichungen und Artikel zum Thema Sterben Tod, Trauer und Seelsorge.

Alle Artikel von Bevier, Christoph
 
 
 
Warenkorb
0 Artikel:0,00 EUR