Narrative inspirieren unseren Alltag.

Es kommt uns schnell über die Lippen: Die Volkskirche ist am Ende. Und viele sind erleichtert. Denn das Volkskirchliche, vor allem in der Gestalt des „Gemeindebetriebs“, war ihnen zu unentschieden, zu unfromm, zu unverbindlich.

Lebendige Seelsorge –

­